02.11.2017

Eröffnung der neuen Außenkletterwand am 5. November mit Tag der offenen Tür

Die Unterkonstruktion verrät es: am DAV Kletterzentrum Fulda tut sich etwas…

Unsere Sektion hat das sektionseigene Kletterzentrum um eine 330 m² große Außenkletterwand erweitert und eröffnet diese am Sonntag, 5. November, mit einem Tag der offenen Tür.

Damit vergrößert sich nicht nur die Gesamtzahl der Kletterfläche auf rund 1.500 m² und um bis zu 30 neue Kletterrouten, sondern es ist nun auch möglich, ganzjährigen Kletterspaß im Freien mit Panoramablick auf Fulda zu erleben.

Am Sonntag, 5. November, eröffnet die DAV Sektion Fulda die neue Außenkletterwand mit einem Tag der offenen Tür für die Öffentlichkeit. Unter dem Motto „ Höhenluft schnuppern, Berge genießen“ sind alle Kletterfans den ganzen Tag über eingeladen, kostenfrei zu bouldern oder zu klettern und dabei natürlich – bei hoffentlich gutem Wetter – die neuen Routen der Außenkletterwand ausgiebig zu testen. Alle Kletterneulinge haben zwischen 14 und 17 Uhr beim Probeklettern mit den Trainern der DAV Sektion Fulda die Möglichkeit, diesen Sport unter fachkundiger Anleitung kennen zu lernen.

Ergänzend zum sportlichen Angebot zeigt die DAV Sektion Fulda den ganzen Tag über Filme zur Faszination Bergsport auf einer Großbildleinwand und hält alpine Snacks zur Stärkung der Gäste bereit.

 
©2010 DAV Sektion Fulda e.V.