13.05.2018

Noch Plätze frei: Saisonstart Klettersteige in der Frankenalb

Für die Busfahrt am Sonntag, 03. Juni 2018 in die Frankenalb (Hersbrucker Schweiz) sind noch Plätze frei. Die Sektion bietet eine geführte Begehung der beiden Fränkischen Klettersteige Noris- und Höhenglückssteig an.

 

Gerne können auch Personen mitfahren die auf eigene Faust in der Frankenalb um den Ort Hirschbach erwandern oder erklettern wollen. Die Fahrt ist auch für Nicht-Mitglieder offen. Die bergsteigerische Betreuung der Klettersteige ist kostenlos. Für die Ausrüstung ist jeder selbst verantwortlich (Leihmöglichkeiten in der Geschäftsstelle)

 

Abfahrt: 6:00 Uhr Fulda, Ochsenwiese
Kosten: 38,- Euro (Busfahrt)
Leitung: Stefan Rieß, Tel.: 06657-9148254 oder 0170-2340266
Bernhard Klingebiel, Tel.: 0661-8620334

 

Empfehlenswerte Klettermöglichkeiten:

Hier eine Opens external link in new windowÜbersicht der Klettermöglichkeiten. Ein tolles Genussklettergebiet ist zum Beispiel die Weiße Wand, die auch viele Routen in den gemäßigteren Schwierigkeitsgraden bietet. Fortgeschrittene Kletterer werden an der Castellwand viele schöne Kletterprobleme finden.

 

Empfehlenswerte (Abenteuer-)Wanderung

Ein Erlebnis ist außerdem der Höhlenrundwanderweg um Hirschbach. Dieser ist auch sehr empfehlenswert für Kinder. Eine Opens external link in new windowBeschreibung des Weges gibt es hier.

 

ANMELDUNG
Eine Anmeldung ist verbindlich, wenn der Sektion eine schriftliche Anmeldung mit Einzugsermächtigung vorliegt (Initiates file downloadAnmeldeformular Veranstaltungen) oder wenn die ausgewiesene Gebühr mit Tournummer 2 und der DAV-Mitgliedsnummer per Überweisung auf das Fahrtenkonto erfolgt ist:

  
DAV Sektion Fulda
Bank: Sparkasse Fulda
HELADEF1FDS
DE06530501800004054409

 

 

 
©2010 DAV Sektion Fulda e.V.