Alpine Grate im Allgäu über Hindelanger Klettersteig und Besteigung des Hochvogel

(2024_HT_05)

Beschreibung

Auf der wunderschönen Rundtour durch die Allgäuer Alpen wandern wir über Alpine Grate über den Hindelanger Klettersteig unter anderem auf den imposanten Hochvogel 

Mögliche Touren/Gipfel: Westlicher Wengenkopf (2.235 m), Östlicher Wengenkopf (2.205 m), Großer Daumen (2.280 m), kleiner Daumen (2.197 m); Hochvogel (2.592 m); Nebelhorn (2.224 m), Gundkopf (2.062 m), Gaisfuß (1.981 m), Gaisalphorn (1.953 m) und Rubihorn (1.957 m) 

Voraussetzungen

Kondition für Tagesetappen bis zu 9 Stunden und max. 1.500 Hm herauf sowie herunter; Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, gute Konditionen für die Gehzeit; überwiegend gute, aber alpine Wanderwege; teilweise versicherte Steige bzw. Klettersteig (Hindelanger Klettersteig - max. Schwierigkeit C); Gesamtstrecke: 4.700 Hm und 56 km 

Ausrüstung: knöchelhohe Wanderschuhe (Kategorie B/C), 30-40 Liter Rucksack, dem Wetter angepasste Kleidung, Klettersteigset, Verpflegung für den Tag  

Höhenmeter: 1500 m
Etappendauer: 9 h
Kondition: groß
Technik: schwer

Details

Termindetails
Mi. 11.09.2024 - So. 15.09.2024
Vorbesprechung

Termin wird noch bekannt gegeben

Treffpunkt

Ausgangspunkt: Oberstdorf  

Anreisehinweis

Anreise: Mit der Bahn nach Oberstdorf und wieder zurück nach Fulda.  

Leiter*in / Veranstalter*in

Gruppe

Anmeldung bis
01.05.2024
Preis

190 € (alle weiteren Kosten wie Zugfahrt, Übernachtung, Gondeln usw. trägt jeder Teilnehmende)

Maximale Teilnehmeranzahl
8