In den 50ziger Jahren von unserer Sektion erbaut ist sie unsere heimische Bergheimat: unsere Enzianhütte, die seit über 30 Jahren von der Pächterfamilie Koch bewirtschaftet wird.

Die Hütte wir durch unsere Sektion instand gehalten und unsere Jugendgruppe hat einen eigenen Jugendraum in der Enzianhütte. Dieser ist der Stützpunkt für viele Aktivitäten unserer Jugend in der Rhön.

In einer Höhe von 760m liegt die Enzianhütte am Fuße des Weiherberges in der Nähe von Dietges. Sie ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel und ganzjährig bewirtschaftet. Neben dem Gastraum, der Sitzgelegenheiten für ca. 100 Besucher bietet, lädt die schöne Terrasse zum Rasten ein. Von hier aus habt Ihr einen herrlichen Ausblick auf das Rhöner Land, beispielsweise die Milseburg und das Fuldaer Haus.

Zur Ausstattung der Enzianhütte gehören: 

  • 3 x Zweibettzimmer
  • 3 x Vierbettzimmer 
  • 2 Bettenlager für je 16 Personen.
  • DU/WC auf der Etage.

Alpenvereinsmitglieder erhalten ermäßigte Übernachtungspreise. 
Reservierungs- und Buchungsanfragen bitte AUSSCHLIEßLICH an Familie Koch ( koch@enzianhuette.de ) richten!

Öffnungszeiten:
Die Enzianhütte ist ganzjährig geöffnet:

April-Oktober: dienstags Ruhetag

November-März: montags und dienstags Ruhetag

Bitte beachtet auch mögliche Sonder-öffnungszeiten auf der Interseite der Enzianhütte.

Wie alles begann…
Die Geschichte unserer Enzianhütte.

Weitere Informationen zur Enzianhütte: www.enzianhuette-rhoen.de