Ihr möchtet Eure Mitgliedschaft in unserer Sektion beenden? Das ist sehr schade. Gerne wären wir weiter mit Euch bergaktiv geblieben. Deshalb würden wir uns über eine kurze Rückmeldung freuen, was Eure Gründe für einen Wechsel oder Austritt sind – gerne an info@dav-fulda.de

Was Ihr bei einem möglichen Sektionswechsel oder einer Kündigung der Mitgliedschaft beachten müsst, erfahrt Ihr hier:

Sektionswechsel

Studium, Umzug, Arbeitswechsel – manchmal steht dann auch ein Sektionswechsel im Alpenverein an.
Wenn Ihr die Sektion, in der Ihr bereits Mitglied seid (unsere Sektion oder eine andere DAV Sektion), wechseln möchtet, ist dies zu jedem beliebigen Zeitpunkt des Jahres möglich.

Folgendes müsst Ihr dabei beachten:

  • Ihr müsst die Mitgliedschaft in Eurer bisherigen Sektion schriftlich kündigen. Der Jahresbeitrag des laufenden Jahres ist jeweils an die bisherige Sektion zu bezahlen.
  • Ihr erhaltet dann eine Kündigungsbestätigung von der bisherigen Sektion. Zur Aufnahme in die neue Sektion sendet Ihr bitte folgende Unterlagen an die künftige Sektion:
    • Kündigungsbestätigung der bisherigen Sektion
    • Mitgliedsausweis der bisherigen Sektion des laufenden Jahres
    • Aufnahmeantrag der künftigen Sektion

Wenn diese Unterlagen vollständig vorliegen, werdet Ihr von Eurer künftigen Sektion aufgenommen und erhaltet von dieser umgehend einen neuen Mitgliedsausweis. Da Ihr diesen bei der bisherigen Sektion schon bezahlt habt, ist für das laufende Jahr kein Beitrag bei der neuen Sektion zu entrichten.

Wer von einer anderen Sektion zu unserer Sektion wechselt, zahlt keine Aufnahmegebühr.

Kündigung der Mitgliedschaft

Kündigungen müssen bis zum 30. September eines Jahres schriftlich an uns erfolgen.

Die Kündigung muss schriftlich erfolgen – per E-Mail oder Brief.

Unsere Geschäftsstelle bearbeitet dann Eure Kündigung und Ihr bekommt umgehend eine Kündigungsbestätigung unter Angabe des Mitgliedschaftsendes von uns.

Bitte denkt daran, dass Eure Kündigung erst zum Ende der Vertragslaufzeit wirksam wird.